WERKSTATT    KREATIVER TANZ    MODERN    JAZZ DANCE    BALLETT    COACHING    AKTIONEN    KONTAKT   
divider



 
WERKSTATT FÜR BEWEGUNGSERZIEHUNG UND TANZ, SEIT 1983

Tanzen ist die Kunst, die die Seele des Menschen am meisten bewegt. Platon
 



TANZ
Frankenbadplatz Bonn, 11. Juli 2011, ca.18.30 Uhr „Stadt“ (Alter 16 - 20 Jahre)

Mit Mut und großer Begeisterung und der inneren Bereitschaft, sich auf ein künstlerisches Experiment einzulassen, traten die Tanzenden aus den vier
Himmelsrichtungen kommend, nein, schreitend, auf den freien Platz am Schwimmbad Frankenbad.

Zentrum der belebten Fläche war ein Kaffeeroller, von dem
aus sie nach einer kurzen Kontaktaufnahme innerhalb der Gruppe und einem Perspektivwechsel spontan den Platz tänzerisch einnahmen.

Jede einzelne Tänzerin trat in Dialog mit der "Kommunikationsfläche", der unmittelbar aus der individuellen sinnlichen Wahrnehmung resultierte.
Allein war sie auf ihren Körper als Ausdrucks- und Kommunikationsmittel bezogen, um den Ort in ihrer expressiven Subjektivität zu spiegeln.

Die Interaktion von innerer Wahrnehmung und äußerer Struktur wandelte sich in schöpferische Ausdruckskraft. Das Medium "Körper" wurde zum Sinnbild von Ruhe, freudiger Bewegtheit, Leichtigkeit und es entstand eine Symbiose von Mensch und Raum in einer Stadt. In Bonn. Passanten, die dort warteten, Ball spielten, sich unterhielten, wurden von der Aktion überrascht.
Der spürbare Gruppenenthusiasmus erreichte das Publikum, das unmittelbar auf die akustischen Reize der Musik reagierte.

divider

WERKSTATT FÜR BEWEGUNGSERZIEHUNG UND TANZ // JUTTA HENNEMEYER // OPPENHOFFSTR. 20 // 53111 BONN // TELEFON: 0228 - 21 99 47 ODER 0228 - 63 55 94

www.gianart.de